Vergangenen Samstag hatten wir unsere diesjährige Hauptversammlung. Coronabedingt mussten in den letzten 15 Monaten einige Veranstaltungen abgesagt werden, dennoch konnten alle

„Kreise“ von ein paar Aktivitäten berichten. Außerdem wurde der gesamte Vorstand entlastet. Die Vorsitzende bedankte sich bei den helfenden Händen des Vereins und wies darauf hin, dass nächstes Jahr wieder Vorstandswahlen sind und startete den Aufruf an alle Mitglieder, sich zu überlegen, ob man nicht ein Amt ausüben möchte. Dann gab‘s noch einen Ausblick auf die nächsten Monate. Zunächst soll am 29. August die kleine Wanderung mit Hans Weinmann stattfinden mit anschließenden gemütlichen Beisammensein im Sportheim. Hierzu sind auch „Nichtwanderer“ herzlich eingeladen. Anmeldungen nehmen Margit und Elisabeth entgegen.

Herzlichst euer Dorftreff-Team.